Lerne dich zu fokussieren – am besten mit dem Fokus-Stick

By Nadya Bujnowski | Fokus-Stick

Wieso haben wir oft so stressige Arbeitstage und warum fällt es uns schwer konzentriert und fokussiert zu bleiben? Und wie kann mir der Fokus-Stick (ein physisches Tool) dabei helfen dies zu ändern?

More...

Dranbleiben

Fokus und Konzentration sind wichtige, erfolgsbringende Eigenschaften. Wir sollten ihnen daher täglich Beachtung schenken und ihre Beherrschung vertiefen und verbessern. Und zwar am besten indem wir lernen uns bewusst zu Fokussieren!

Die Routine

Mit der Zeit gewöhnen wir uns an Dinge, z.B. Geräusche in der Arbeit, die wir anfangs noch äußert bewusst wahrnehmen. Selbst anfänglich störende Dinge nehmen wir manchmal nach einiger Zeit nahezu gar nicht mehr wahr.

So ist es mit Routineaufgaben: Wir sind anfangs noch sehr konzentriert darauf, bis sie zu einer Routine werden und wir beginnen unsere Aufmerksamkeit gleichzeitig anderen Themen zu widmen. Damit verlernen wir Stück für Stück uns zu konzentrieren.

Im Eifer des Gefechts...

Dazu kommt dann noch (zeitlicher) Druck vom Vorgesetzten und ein erhöhter Stresspegel im Team. Jeder sorgt sich plötzlich hauptsächlich mehr um sich als um die eigenen Kollegen. Daher ist es keine Überraschung wie oft wir uns gegenseitig in der Arbeit von Aufgaben abhalten und ablenken.

Wir achten gar nicht darauf, ob sich ein/e Kollege/in gerade in einer tiefen Konzentrationsphase befindet.

Davon hat niemand etwas!

Wenn das mal kein Stress für unseren Körper und unseren Geist ist… hinzu kommt, dass unsere Arbeitsleistungen und die Qualität extrem darunter leiden. Denn ehrlich gesagt: Wer geht schon freiwillig übermotiviert und strahlend in eine Arbeit, in der hauptsächlich Druck und Stress auf einen einwirken?

Richtig, keiner! Die Folge sind schlechtere Arbeitsergebnisse. Oder waren wir schon mal in Dingen äußerst erfolgreich, die uns absolut keinen Spaß gemacht oder uns interessiert haben? Kaum..

Ein solches Arbeitsklima ist enorm produktivitäts-hemmend und gesundheitsschädlich! Wie soll sich jeder einzelne hier konzentrieren können und WOLLEN?

Von äußeren Faktoren unabhängig werden und selbst Verantwortung übernehmen

In vielen Unternehmen läuft es ähnlich ab. So ist die beste und logischste Möglichkeit sich ein erfüllteres, erfolgreicheres und zufriedeneres (Arbeits-)Leben zu erschaffen, indem man selbst aktiv an sich und seinen Fähigkeiten arbeitet. So koppelt man den Erfolg und die Zufriedenheit zum Großteil an sich selbst. Wichtige Eigenschaften dafür sind sowohl Fokus als auch Konzentration.

Das Fokus-Tool zum Anfassen: Der Fokus-Stick

Es ist weniger ein Spielzeug als ein Tool. Es ist quasi das Produktivitätstool zum Anfassen!

Der Stick ist ca. 9 cm hoch und besteht aus Holz. Das spannende ist jedoch die Figur des Fokus-Sticks. Sie ist zu beiden Enden hin abgerundet. Das ist das Geheimnis des Fokus-Sticks. Diese Eigenschaft lässt ihn bei richtiger bzw. passender Schwungausübung vor und zurück oder von links nach rechts „flippen“.


Hat man den Dreh einmal raus, sind dem Flippen kaum Grenzen gesetzt. Die Anleitungen 1-5 zeigen Dir in kurzen Beiträgen, was Du alles mit einem solchen Fokus-Stick machen kannst und wie es am besten in der Arbeit oder Zuhause Anwendung findet ;).

Der Fokus-Stick macht sowohl allein als auch im Team richtig Spaß. Er aktiviert unseren Körper, speziell unser Gehirn. Neben dem großen Funfactor erfüllt der Fokus-Stick auch zu 100% seinen Zweck. Wir lernen uns zu konzentrieren, und wir können auf Knopfdruck Stress abbauen. Und das sogar auf eine gesunde Art, die evtl. sogar die ein oder andere Zigarette uninteressant macht.

Das besondere:

Die ersten Erfolgserlebnisse sind recht früh da! Und je besser man wird, desto mehr Fokus-Sticks können gleichzeitig genutzt werden, um das Konzentrations-Training anspruchsvoller zu machen.

Den Fokus-Stick können wir auf mehrere Arten erfolgreich nutzen:

  1. Wir können den Fokus-Stick benutzen, um bewusst eine Pause von einer anstrengenden, konzentrationsreichen Aufgabe einzulegen. Entweder um anschießend mit mehr Kreativität und Fokus weiter zu machen, oder um die Aufgabe abzuschließen, bevor wir uns einem anderen Thema widmen. Es ist eine Form der Entspannung, obwohl wir uns auf etwas konzentrieren. Wichtig ist, dass dies eine andere Art der Konzentration ist. Eine solche Pause mit dem Fokus-Stick muss nicht länger als ein paar Minuten dauern. Denn der Fokus-Stick hat deine Aufmerksamkeit sofort und wirkt von Sekunde 1 an!
  2. Der Fokus-Stick kann aber auch dafür genutzt werden, Konzentration zu erwerben das Bewusstsein dafür zu stärken und das Gehirn zu trainieren. Wenn wir uns dies aneignen, dann können wir uns zukünftig auch bei anderen Dingen deutlich leichter konzentrieren. Wir stärken damit die Muskulatur und den Teil in unserem Gehirn, der für die Konzentration zuständig ist.
  3. Der Fokus-Stick als Konditionierungs-Tool: Immer wenn wir mit dem Fokus-Stick arbeiten, konzentrieren und fokussieren wir uns extrem. Nach einigen Malen werden wir den Stick automatisch mit Fokus und Konzentration in Verbindung bringen. Fehlt uns bei einer Aufgabe dann mal der Weg in den Konzentrations-Flow, können wir unseren Fokus-Stick sichtbar vor oder neben uns platzieren, um uns damit zu signalisieren, dass wir uns nun konzentrieren müssen/wollen.

Fazit

Alles, was wir nicht regelmäßig tun oder üben, verliert an Qualität. Und wir sind uns dessen dementsprechend weniger bewusst. Achten also gar nicht darauf, und sehen dies auch nicht als Lösung für gewisse Unzufriedenheiten, Zielerreichungen, etc.

Da es aber vor allem in der heutigen Zeit darum geht am besten angepasst und am flexibelsten zu sein, sollten wir schleunigst damit anfangen das Beste aus uns rauszuholen. Natürlich im gesunden Maß, nicht übertreiben.

Und da ich bestimmt nicht die einzige bin, die dabei ihr Leben und ihren Fortschritt auch genießen will bzw. Spaß dabei haben möchte, kann ich persönlich nur empfehlen, den Fokus-Stick mal auszuprobieren. Das ist es absolut Wert, allein schon wegen der Gaudi 😉 !

Ihr Feedback hilft uns sehr, uns auf die wichtigen Dinge zu fokussieren!

About the Author

Ich bin gern mit Menschen in Kontakt, kommuniziere und diskutiere gerne. Die Eigenschaften 'Hilfsbereitschaft' und ein 'Hang zum Verrückt sein' charakterisieren mich ganz gut. Neben meinem Beruf schließe ich gerade meinen MBA ab. Ehrgeizig und offen für neue Herausforderungen bin ich demnach auch, allerdings nicht immer. Denn auch meine Motivation und Produktivität stellen nicht immer einen exponentiellen Graphen dar. Genau deshalb beschäftige ich mich aber so gern mit diesen Themen und teile Erfahrungen, Wissen und Tipps mit allen die das auch wollen :)


Warning: Undefined variable $language in /homepages/40/d4294974015/htdocs/bitpuls/wp-content/plugins/dsgvo-all-in-one-for-wp-pro/dsgvo_all_in_one_wp_pro.php on line 4293
>