Schlaf macht produktiv – Podcast

By Nadya Bujnowski | Podcast

Was dich in der Folge erwartet:

Erfahre...

  • ...wie Schlaf die Erreichung deiner Lebensziele beeinflusst
  • ...was bei Schlafmangel passiert
  • ...wieso dich Schlaf produktiver macht
  • ...wieso Erholung keinen Stopp oder Pause in deiner Erfolgsleiter darstellt

More...

Jetzt abspielen:

Überblick

Die Ironie an dieser Folge ist, dass ich bei der Aufnahme so unglaublich müde war.. also verzeiht mir bitte den fehlenden Elan; es war einfach so unglaublich anstrengend den Content für die Folge aufzubereiten 😉

Jedenfalls gibt es ja diese Trends, die uns weiß machen, dass es ganz wichtig ist früh aufzustehen, dass wir produktiver werden (zum Beispiel der 5am Club).

Alle die seriös darüber berichten, stellen auch klar, dass es dementsprechend wichtig ist, auch früh schlafen zu gehen.

Also ein Zeitgewinn "ohne Kosten" gibt es schon mal nicht. Tut es wirklich nicht, ohne früh schlafen zu gehen. Und mit früh ist dann schon sowas wie 21 - spätestens 22 Uhr gemeint!


Ansonsten ist die Philosophie dahinter schon ganz interessant (weshalb ich das auch ab und an mache), weil Du zu der frühen Tageszeit in einem "Luftleeren" Raum bist.

Natürlich nicht Luftleer, sondern eher leer an Personen, aber "Personenleer" klingt merkwürdig, oder?

Wobei ich doch immer wieder erstaunt bin, wie viel doch schon so in der früh im Fitness Studio los ist.


Jedenfalls ist es wichtig zu begreifen, dass rein körperlich betrachtet der Schlaf ein absolut essenzielles Gut ist, damit Du überhaupt produktiv sein kannst.

Heißt also: Wenig Schlaf = KEINE Produktivität


Solche Trends und Tipps, geben Euch aber die Möglichkeit, sich mit ein wenig Kreativität aus den Produktivitätsfallen zu kämpfen.

Wir sprechen also nicht von Produktivitätstools, sondern von der Vermeidung von Unproduktivität!

Das ist für mich die wichtigste Essenz daraus, die Du begreifen solltest.

 

Wie produktiv bist Du während der Arbeit? Teste jetzt Deinen Produktivitätsindex unter https://bitpuls.de 

Transkript

Hallo und herzlich Willkommen zu dieser neuen Folge!

Bist du heute schon richtig fit? Wie lange hast du heute geschlafen? Ich weiß nicht ob du mittlerweile auch von diesem Trend, eigentlich ist es schon gar kein Trend mehr, ich bin ein bisschen zu spät dran, aber es gibt trotzdem immer noch Leute die von diesem Trend (ich bleib mal bei dem Namen) noch nichts gehört haben. Kennt ihr den Trend des 5 AM Clubs? Zum Beispiel? Also früh aufstehen, um noch produktiver zu sein. Die Logik dahinter ist eben ganz interessant: du stehst früher auf, dann hast du mehr Zeit was zu tun. Selbstverständlich muss man auch früh ins Bett gehen, das heißt eigentlich ist es ein kleiner Trugschluss, dass also zumindest rein kalkulatorisch ist es ein kleiner Trugschluss, dass man produktiver werden kann wenn man früher aufsteht aber zeitgleich dann auch früher ins Bett geht, weil der Tag hat 24 Stunden und unser Wachzustand darin sind vielleicht so 16, 17 Stunden und egal wie wir die Wachstunden verschieben, werden wir deshalb nicht gleich produktiver.

Aber es gibt andere Gründe warum das doch durchaus sinnvoll sein kann. Gerade die Morgenstunden, wenn die anderen Kollegen noch nicht im Büro sind, können entspannter sein bzw. fokussiertes Arbeiten ermöglichen oder noch viel fokussiertes Arbeiten ermöglichen. Jedenfalls gibt es deshalb diese Bewegung und dass ganz viele Personen damit eben produktiver werden wollen. Und ich mache das auch selber ab und zu und das ist schon sehr gut! Aber es ist wirklich auch brandgefährlich, weil man absolut nicht vergessen darf, dass unser Körper nur produktiv sein kann, wenn er dann auch wirklich fit ist und wenn der Körper eben nicht fit ist, zu wenig schläft, dann bist du absolut das Gegenteil von produktiv! Und das klingt wieder mal wie eine Binsenweisheit, aber es ist mir an der Stelle mal ganz wichtig, das gescheit zu sagen oder zum Ausdruck zu bringen, weil ihr könnt euch dann richtig kaputt machen mit sowas! Denn wenn man nicht richtig damit umgeht, weil das Problem ist eben dass das Gehirn, was da überall passiert während man schläft, das Gehirn das ist so notwendig dass das gescheit schlafen kann, man sich erholen und regenerieren kann, weil sich ja nur so die ganzen Eiweißmoleküle und so weiter gescheit setzen können.

Und wenn das einfach nicht passiert, dann stehst du auf und, glaubt mir ich hab es eine lange Zeit lang gemacht, und irgendwann fühlt sich dein Gehirn halt einfach an wie Brei! Und das ist einfach scheiße und das dauert unglaublich lange bis du da wieder mal in eine Balance reinkommst! Also du brauchst Wochenlang Urlaub und wenig Arbeit und möglicherweise deswegen darf man da auf keinen Fall damit Spaßen! Also gerade wenn ihr in den Hussle-Mode kommt und sagt >>ich bin so fokussiert weil ich will jetzt alles möglich erreichen, ich will die Karriereleiter hoch sprinten usw. das ist alles richtig geil<< aber lass auf keinen Fall deinen Schlaf zu kurz kommen weil ohne Schlaf, naja unser Körper ist natürlich schon hart, denn der gewöhnt sich erstmal an viel und lässt auch vieles mit sich machen, aber das ist das Problem. Also irgendwann gibt es eine eiserne Reserve und wenn du an die dran kommst, dann könnte es einfach sehr, sehr ungut werden! Nennen wir es mal ungut. Ja weil um produktiv zu sein musst du Energie haben und die Energie die kriegst du eine zeitlang vielleicht auch über Koffein und RedBull und so weiter und so fort. Und möglicherweise dann auch in Folge mit mehr Koffein und mehr RedBull oder Teein oder was auch immer oder Koffeintabletten, dazu kann man natürlich auch noch greifen.

Aber ich glaube jeder der jetzt hier zuhört der sieht es schon kommen dass das womöglich nicht so besonders gesund für den Organismus ist. Und ja es ist nicht gesund, glaub es mir. Schlaf ist das absolut wichtigste damit du kreativ und produktiv sein kannst! Und der Hussle-Mode ist absolut auch wichtig, dass du ins Ziel kommst, also eben ganz strenger Fokus, deswegen wollte ich unbedingt den Fokus-Stick haben. Habe ich glaube ich schon mal erwähnt, um die Fokus-Muskeln zu trainieren, aber vergiss auf keinen Fall wirklich die Erholung ernst zu nehmen! Das ist eines unserer wichtigsten Dinge, glaub mir, ich spreche aus Erfahrung! Erholung ist, auch wenn ihr Hussler das nicht immer hören wollt, Erholung ist absolut notwendig! In diesem Sinne gibt jetzt richtig gas diesen Tag, dass du am Abend dich gescheit erholen kannst und dann hören wir uns morgen wieder in produktiver Frische - ciao! 

Ihr Feedback hilft uns sehr, uns auf die wichtigen Dinge zu fokussieren!

About the Author

Ich bin gern mit Menschen in Kontakt, kommuniziere und diskutiere gerne. Die Eigenschaften 'Hilfsbereitschaft' und ein 'Hang zum Verrückt sein' charakterisieren mich ganz gut. Neben meinem Beruf schließe ich gerade meinen MBA ab. Ehrgeizig und offen für neue Herausforderungen bin ich demnach auch, allerdings nicht immer. Denn auch meine Motivation und Produktivität stellen nicht immer einen exponentiellen Graphen dar. Genau deshalb beschäftige ich mich aber so gern mit diesen Themen und teile Erfahrungen, Wissen und Tipps mit allen die das auch wollen :)


Warning: Undefined variable $language in /homepages/40/d4294974015/htdocs/bitpuls/wp-content/plugins/dsgvo-all-in-one-for-wp-pro/dsgvo_all_in_one_wp_pro.php on line 4293
>